Ostergruß

 „Christ ist erstanden“, diesen Jubel- und Erlösungsruf singen wir Christen am Ostersonntag und bezeugen und verkünden damit die Kernaussage unseres Glaubens.  Aber leider, schon zum zweiten Mal, gibt es ein Ostern in musikalisch reduzierter Form.

 Allen, die in dieser Zeit den „kirchenmusikalischen Notbetrieb“ aufrechterhalten, sei ein großes Vergelt's Gott ausgesprochen! Danke für Euren Dienst!

 Wann wird wohl unsere Choraktivität wiederauferstehn? Mit viel Geduld und Zuversicht erwarten wir den Moment, wo wir wieder ein befreiendes „Halleluja“ aus vollen Kehlen erklingen lassen dürfen.

 Mit dieser hoffnungsvollen Aussicht wünschen wir Euch allen ein frohes und gesegnetes Osterfest, verbunden mit dem Wunsch, dass ihr gesund und wohlauf bleiben möget!

  

Euer VKM-Team

Heinrich, Dominik und Michael