KirchenMusik in neuem Gewand

Die Verbandzeitschrift erscheint in neuen Farben. Das Erscheinungsbild wurde dem neuen Logo und dem neuen Namen angepasst und integriert sich so in die Medien des Verbandes. Zusammen mit der Cactus OHG, welche seit Jahren die grafische Aufbereitung des Mediums vornimmt, wurde die Neugestaltung umgesetzt.

Berichte von den Chören sollen die Vielfalt des Chorlebens in unserem Lande zum Ausdruck bringen und Denkanstöße geben. Dazu brauchen wir aber Eure Mitarbeit. Besondere Ereignisse, neue Initiativen, bemerkenswerte Anlässe und spezielle Projekte sollen dabei berücksichtigt werden und im Vordergrund stehen. Der Inhalt soll sich jeweils auf das Wesentliche beschränken. Eine Richtschnur zur Länge der Beiträge bzw. Berichte: Im Normalfall sollen etwa 2000 Anschläge (Zeichen) nicht überschritten werden. Ein aussagekräftiges, scharf gestochenes Bild mit hoher Auflösung (300 dpi) kann die Berichterstattung bereichern. Wir bitten um Verständnis, wenn sich die Redaktion vorbehält, die Texte gegebenenfalls zu bearbeiten und zu straffen. Senden Sie uns Ihre Beiträge bitte an info_at_kirchenmusik.it!

Über unsere Verbandzeitschrift „KirchenMusik“ informieren wir ca. dreimal jährlich unsere Mitglieder und Abonnenten*innen mit interessanten Beiträgen, Berichten zu Veranstaltungen und Interessantem aus dem Alltag unserer Mitglieder. Das Abonnement ist kostenlos und kann im Verbandsbüro bestellt werden. Verantwortlich für die Inhalte der Zeitung ist Chefredakteur Georg Viehweider, welcher diese wertvolle Arbeit seit Jahren ehrenamtlich verrichtet.

Im Download-Portal kann jederzeit online in unserer Zeitschrift gestöbert werden.